Start Tagungen Tagungsprogramm
11. Jahrestagung des Bundesarbeitskreises Insolvenzgerichte e.V. (BAKinso) vom 26.11.2018 - 27.11.2018 PDF Drucken E-Mail


Tagungsort:
City-Hostel Köln-Deutz, Siegesstr. 5, 50679 Köln, Tel. 0221 814711.
Nähere Informationen: http://www.jugendherberge.de/jh/rheinland/koeln-deutz/

 

Anreise ab 25.11.2018 - Übernachtung

Abendessen ist im City-Hostel nicht vorgesehen, da im Umfeld Köln zahlreiche Gaststätten bereit stehen.

 


Montag, 26.11.2018

 

Beginn: 10:15 Uhr


- Begrüßung durch RiAG Frank Frind für den Vorstand

- Erläuterung des technischen Ablaufes

- Grußwort der Leitung des Insolvenzgerichtes Köln durch RiAG Dr. Peter Laroche


10:30 - 11:30 Uhr

 
Thema I

Die ESUG-Evaluation im Auftrag des BMJV - Ergebnisse und Perspektiven

 

Referent: Prof. Dr. Florian Jacoby, Universität Bielefeld, Fakultät für Rechtswissenschaft


11.30 - 12.15 Uhr

Diskussion, ggfs. Entschließung

 

Moderation: RiAG Frank Frind (AG Hamburg)


12:15 - 13:15 Uhr Mittagessen


13.15 - 13:45 Uhr

 

Projektvorstellung

Der Ausbildungsgang zum/zur Insolvenzsachbearbeiter/in

 

Referentin: Dipl.-Wirtschaftsjuristin (FH) Beatrice Thews, Vorstand Bundesverband der Insolvenzsachbearbeiter (BS Inso e.V.)

 

13:45 - 14:45 Uhr


Thema II

Insolvenzrechtliche Probleme in Bezug auf Arbeitnehmer - was Insolvenzgerichte wissen sollten

 
Referentin: RAin Anja Göttsch (Fachanwältin für Arbeitsrecht, Reimer Rechtsanwälte Hamburg)


Moderation: Dipl.-RPflg Alexander Geyer (AG Aurich)


14:45 - 15:30 Uhr


Thema III

Die Einarbeitung in das Insolvenzdezernat - notwendige Schritte - gesetzliche Änderungsnotwendigkeiten?

 

Referenten: RiAG Ulrich Schmerbach (AG -Insolvenzgericht- Göttingen)
                      Dipl-RPflgin Katharina Krüger (AG -Insolvenzgericht- Charlottenburg)

 
15:30 - 16:00 Uhr

Diskussion und ggfs. Entschließung

 

Moderation: RiinAG Dr. Daniela Brückner (AG Charlottenburg)


16:00 -16:30 Uhr Kaffeepause


16:30 - 17:30 Uhr


Thema IV

"Open Box" - Aktuelle Fragen und Lösungen aus der täglichen Praxis insolvenzgerichtlicher Rechtsanwenderinnen und Rechtsanwender

- Die Teilnehmer(innen) können an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. Fragen aus ihrer täglichen Praxis einreichen, die in gemeinsamer Diskussion erörtert und gelöst werden-

 

ab 17:30 Uhr
Diskussion


Moderation: Dipl.- RPfl. Wolfgang Gärtner (AG Hof),

                      Dipl.- RPflin. Ilonka Bienert (AG Dresden)


Ende des ersten Tagungstages gegen 18:00 Uhr

 
Abendprogramm

Es werden Tische in einer typischen Kölschen Wirtschaft reserviert (Selbstzahler).

 


Dienstag, 27.11.2018

 

Beginn: 9:00 Uhr

 

9:00 - 9:15 Uhr: Resümee des ersten Tagungstages, technische Hinweise seitens der Tagungs-Leitung


9:15 - 10:15 Uhr

 
Thema V

Praxis der außergerichtlichen Schuldnerberatung

 
Referentin: Dipl.-Sozialarbeiterin Marion Kemper (Schuldner- und Insolvenzberatung der Evangelischen Kirchengemeinde Bottrop)


Moderation: RiAG Frank Pollmächer (AG Düsseldorf)

 

10:15 - 10:30 Uhr

 

Diskussion, ggfs. Entschließung


Moderation: RiinAG Dr. Daniela Brückner (AG Charlottenburg)


10:30 - 10:45 Uhr Kaffeepause


10:45 - 11:45 Uhr


Thema VI

Praktischer Umgang und Probleme mit vorzeitiger Restschuldbefreiung und Verfahrenskostenstundung

 
Referent: Insolvenzverwalter RA Dr. Thilo Streck, (Weiland Rechtsanwälte, Hamburg)

 

Moderation: RiAG Ulrich Schmerbach (AG Göttingen)


11:45 - 12:00 Uhr

Diskussion


12:00 - 13:00 Uhr


Thema VII

Rechtsprechungsübersicht zum Insolvenzverfahren - wichtige und aktuelle Entscheidungen im Insolvenzrecht

 
Referentin: RiinAG Dr. Daniela Brückner (AG -Insolvenzgericht- Charlottenburg)


Moderation: Dipl.-RPflg. Andreas Scholz-Schulze (AG Goslar)


13:00 - 13:45 Mittagessen

Ende der Tagung


13:45 - 14:30 Uhr Mitgliederversammlung des BAKinso e.V. -nur für Mitglieder-

- Bericht des Vorstandes

- Bericht des Kassenwartes

- Entlastung Vorstand und Kassenwart

- Wahl des Vorstandes

- Wahl des Beirates
- Entschließungen zu weiteren Aktivitäten des BAKinso e. V.

- Festlegungen zur nächsten Tagung

 

Abreise ab ca. 14:30 Uhr

 


Kosten:

                                                                      Mitglied     Nichtmitglied    

                                           

Tagung ohne Übernachtung (Ü)             99,00 €     149,00 €

Tagung mit 1 Ü im Einzelzimmer         157,00 €     207,00 €
Tagung mit 2 Ü im Einzelzimmer         215,00 €     265,00 €

Tagung mit 1 Ü im Doppelzimmer       141,00 €    191,00 €
Tagung mit 2 Ü im Doppelzimmer       184,00 €    234,00 €



Die Tagungspauschale umfasst:


• Frühstück, Mittagessen
• Tagungsgetränke         
• Obst als Tagungssnack
• Kaffee und Kuchen
• das ausführliche gedruckte Tagungsskript

 

 

ANMELDUNG


Anmeldungen sind ab sofort möglich!

Das Anmeldeformular finden Sie auf unserer Homepage www.bak-inso.de im Hauptmenü unter "Tagungen". Einfach ausfüllen und per Mail, Fax oder Briefpost an:

Dipl.- RPflgín. Ilonka Bienert
c/o Amtsgericht Dresden
Olbrichtplatz 1
01099 Dresden
Fax: 03529/535 277
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine Bestätigung und die Rechnung.

Telefonische Anmeldungen können aus organisatorischen Gründen nicht berücksichtigt werden.

Bitte beachten Sie auch, dass Änderungen/Stornierungen Ihrer Buchung nur bis zum 01.11.2018 berücksichtigt werden können.

Wir schlagen allen Teilnehmern vor, Sonderurlaub und sowie einen Zuschuss zu den Tagungsgebühren zu beantragen.



Alternativ Hotelübernachtung:

BAKinso e.V. nennt informatorisch folgende Hotels in der fußläufigen Umgebung der Tagungsstätte zur Information und Selbstbuchung. BAKinso e.-V. hat keine Zimmerkontingente vorgebucht!

Hotel Pilar, Siegesstraße 34, 50679 Köln-Deutz
Tel. 0221 88 20 01, IT: http://www.hotel-pilar.de
Entfernung Jugendherberge ca. 50m

Hotel Merlin garni, Siegesstraße 40, 50679 Köln-Deutz
Tel. 0221 88 04 89 0, IT: http://www.hotel-merlin.de
Entfernung Jugendherberge ca. 75m

Hotel Skada City, Constantin Str. 78, 50679 Köln-Deutz
Tel. 0221 82 78 0, IT: http://www.skada-city.de
Entfernung Jugendherberge ca. 200m

Dipl. RPflg. Alexander Geyer (AG Aurich)